TuS gewinnt verdient mit 5:1 gegen Wetschen

Die Partie begann in den ersten Minuten eher schleppend. Nach 10 Minuten kam
dann Drakenburg besser ins Spiel und in der 18. Spielminute fälschte Tim Tatzko
ganz bewusst einen Flachschuss von Michael Pilarski gekonnt ab zur 1:0 Führung.

Meldung vom 15.05.2012
« zurück